Stephen L. Arrington

Alles rund um den DeLorean
Benutzeravatar
PeterK_2678
Beiträge: 1124
Registriert: 18. Jul 2006, 19:39
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Stephen L. Arrington

Beitragvon PeterK_2678 » 5. Feb 2017, 10:51

Hallo,

es gibt ein "neues" Buch von Stephen L. Arrington, der im Zusammenhang mit JZD wegen Drogenhandels angeklagt war. Im Gegensatz zu JZD wurde Arrington zu fünf Jahren Haft verurteilt.
Das Buch "In DeLorean's Shadow. The drug trial of the century by the sole surviving defendant" wurde schon unter den Titeln "Journey into Darkness" und "Extreme" veröffentlicht.
Die zweite Auflage dieses Buches hat auf der ersten Seite noch den Hinweis "Stephen Lee Arrington. Pardoned by President Obama 2017".

Infos hierzu:
http://www.nbcnews.com/news/us-news/ex-inmate-shocked-obama-pardon-i-had-hold-back-tears-n708206

Viele Grüße
Peter
Immer nen vollen Tank.

Benutzeravatar
Elvis
Site Admin
Beiträge: 5010
Registriert: 30. Jun 2003, 15:37
Wohnort: Black Forest

Re: Stephen L. Arrington

Beitragvon Elvis » 5. Feb 2017, 15:23

ich hab jetzt irgendwie nicht geblickt wie er seit 30 Jahren frei sein kann und dennoch begnadigt worden
sein soll in 2017 ?

Vielleicht fehlt mir dazu ein bissel das Vokabular oder Plan vom amerikanischen System !?!

Ich weiß aber, daß der Herr Arrington Facebook abgeklappert hat und mit jedem Freundschaft schließen
wollte um sein Buch zu verticken.
KEIN ALU !

Benutzeravatar
PeterK_2678
Beiträge: 1124
Registriert: 18. Jul 2006, 19:39
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Stephen L. Arrington

Beitragvon PeterK_2678 » 5. Feb 2017, 20:39

Hört sich ja schon etwas komisch an. Nähere Infos zu "Pardon" gibts hier:

http://legal-dictionary.thefreedictionary.com/pardon

Auzug daraus:

A president or governor may grant a full (unconditional) pardon or a conditional pardon. The granting of an unconditional pardon fully restores an individual's civil rights forfeited upon conviction of a crime and restores the person's innocence as though he or she had never committed a crime.
Immer nen vollen Tank.

Benutzeravatar
MichaelH-2487
Beiträge: 303
Registriert: 30. Sep 2013, 13:17
Wohnort: Heinsberg

Re: Stephen L. Arrington

Beitragvon MichaelH-2487 » 6. Feb 2017, 07:52

Genau:

Pardon muss keine Knastentlassung sein, sondern eine Wiederhestellung der Ehre, so als wenn nichts gewesen ist!


Auzug daraus:

A president or governor may grant a full (unconditional) pardon or a conditional pardon. The granting of an unconditional pardon fully restores an individual's civil rights forfeited upon conviction of a crime and restores the person's innocence as though he or she had never committed a crime.
[/quote]
Marty McFly: Wait a minute. Wait a minute, Doc. Ah... Are you telling me that you built a time machine... out of a DeLorean?
Dr. Emmett Brown: The way I see it, if you're gonna build a time machine into a car, why not do it with some *style?*

Benutzeravatar
Klaus5980
Beiträge: 317
Registriert: 23. Jul 2003, 11:16
Wohnort: Sinzig
Kontaktdaten:

Re: Stephen L. Arrington

Beitragvon Klaus5980 » 8. Feb 2017, 12:11

Ich habe Stephen auf der DCS2017 in Springfield kennengelernt...
Er hat ein paar Tage mit JZD im gleichen Knast bzw. Zelle gesessen und daraus ein Buch gemacht, viele Bücher hat er während der Carshow nicht verkauft :?

Benutzeravatar
Elvis
Site Admin
Beiträge: 5010
Registriert: 30. Jun 2003, 15:37
Wohnort: Black Forest

Re: Stephen L. Arrington

Beitragvon Elvis » 29. Apr 2017, 09:13

Der Typ mach gerade wieder Werbung auf Facebook

Wie kommt es, daß ich von der ganzen Sache nix glaube ?

Tu ich ihm unrecht ?
KEIN ALU !


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste