Hardware - Kauf - Fragen

Alles was Neulinge gerne Wissen wollen. Keine Angst, jede Frage ist erlaubt.
FlorianP_871
Beiträge: 199
Registriert: 5. Nov 2015, 14:35
Wohnort: Köln

Hardware - Kauf - Fragen

Beitragvon FlorianP_871 » 10. Nov 2015, 22:54

Habe diese Frage extra nicht im Technikforum gestellt, da es ja für die Profis hier wohl eine Newbie Frage ist.

Ich habe nun wieder 2 Stunden gelesen und JA, auch die Suche genutzt. Aber trotzdem habe ich noch 2 Fragen und würde mich freuen,
wenn diese beantwortet werden könnten, damit ich bestellen kann.

Auch ich brauche natürlich einen neuen Lichtschalter. Soll ich nun einfach für 100 Euro bei http://www.delorean.eu einen bestellen,
oder gibt es eine "verbesserte" Version ? Ich weiß, dass man eine 10Amper Sicherung einbauen soll und am besten noch ein Releais.

Selbiges wohl auch am Zündschloss. Außerdem habe ich gelesen das es in Amiland ein Light Switch Bypass Kit gibt. Dieses finde ich aber nirgens in Europa.

Welche Lichtschalter kann ich nun am besten wo kaufen !?

Und änhlich sieht es beim Thema Kühlwasserschläuche aus. Diese müssen alle neugemacht werden.
Ich hatte hier im Forum einen Link zu einem "blauen?" Silikon Komplett Set gefunden. Leider finde ich diesen Link jetzt nicht mehr und hatte ihn mir nicht kopiert.....

Wie würdet ihr das machen !? Gibt es irgendein vernünftiges Komplett Set mit allen Schläuchen die man braucht umd die alten zu ersetzen !?

Wenn ja, wo kann ich dieses kaufen ?

Sollte ich hier Mist erzählen dann klärt mich bitte auf. Ich würde die Sachen allerdings gerne bald bestellen und würde mich daher sehr freuen, wenn ihr mir bei diesen Punkten helfen könnt.....

und eins noch...(sorry)....gibt es einen Satz Bremsschläuche (gerne Flexx) irgendwo passend für den Delo ? Diese sind auch alle austauschwürdig...
In Amiland finde ich vieles, aber in UK bzw EU leider nicht wirklich.

Und nochmals, ja ich lese hier viel, ja ich nutze die Suche und nein ich erwarte nicht das ihr mir alles vorkaut. Aber ein paar Tips wären nett.

Vielen lieben Dank

Gruß, Florian

Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1704
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Hardware - Kauf - Fragen

Beitragvon Sebastian_6577 » 11. Nov 2015, 07:14

Hallo,

ist Dein Lichtschalter wirklich defekt ?

Wenn ja muss ein gebrauchter her oder man muss einen der von delorean.com vertriebenen ( gibt es auch bei Wolfgang , Ed ... ) Lichtschalter ( ehem. Warnblinkschalter mit Blackbox )
nehmen.
Mittlerweile liegt ein Infozettel dabei welche Funktion man nicht nutzen darf / entspr. Ader nicht anklemmen.

Wenn Dein Lichtschalter noch funktionsfähig ist oder Du einen gebrauchten Lichtschalter ergatterst empfehle ich Dir den Einsatz von dem Licht-Kit.
Könnte man als Elektrowurm auch selber bauen.
Kurzinfo: Der Arbeitsstrom des Standlichtes incl. aller Seitenmarkierungsleuchten, EKnnz.Beleuchtung wird im Lichtschalter geschaltet. "Nur" das Fernlicht" geht über sep. Relais.
Somit erwärmt sich der Lichtschalter und die Kontakte sind irgendwann hinne.
Mit den Teilen des Kits ( Relais,Relaishalter,Einzeladern,Stromdiebe, Anleitung ) wird der Arbeitsstrom über das Relais geschaltet. Der Kontakt des Standlichtes im Lichtschalter schaltet
dann nur noch den Steuerstrom zu dem neuen Relais. Somit viel weniger Strombelastung auf den Lichtschalter.

Kühlwasserschläuche ... Silikon oder nicht / schwarz oder blau ist eine Geschmacksfrage.
Wolfgang wie Ed bieten Schläuche an.
Specialtauto.com hat bestimmt auch Schläuche
Natürlich bringt der beste Schlauch nichts wenn die Schelle nachgibt ...

Bremsschläuche von Bosch gibt es beim Wolfgang.
Bild

FlorianP_871
Beiträge: 199
Registriert: 5. Nov 2015, 14:35
Wohnort: Köln

Re: Hardware - Kauf - Fragen

Beitragvon FlorianP_871 » 11. Nov 2015, 12:30

Hallo Sebastian,

tja, ob er wirklich defekt ist....denke schon. Bin gestern mit Lich AN zum TÜV gefahren. Dann das Licht ausgemacht.
Als der Prüfer es einschalten wollte war der Knopf HART ud nicht mehr zu betätigen. Damit ich doch noch TÜV bekomme habe ich den Schalter ausgebaut und mit einem Schraubendreher gangbar gemacht.
Dadurch war das Licht an und Tüv machbar. Allerdings habe ich bei meiner stümperhaften Hektik-Aktion einige kleine Plastikstückchen abgebrochen die dann rausgebröselt sind.....

Beim ED auf der Homepage finde ich einen Schalter

SWITCH, MAIN HEADLAMP
[108388N]

für 100 Euro.

Wolfgang werde ich jetzt mal per Mail anfragen.

Bei Specialauto bestellen ist doch bestimmt sehr kompliziert, oder ? Die sitzen ja in Texas, dann kommt doch Porto / Zoll etc drauf und der Versand dauert wahrscheinlich 8 Wochen, oder wie seht ihr das ?

Bleiben also nur Uding für nen hunderter oder deloreanclub.uk, die haben aber keinen Lichtschalter.....also muss ich wohl nen hunderter investieren......

Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1704
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Hardware - Kauf - Fragen

Beitragvon Sebastian_6577 » 11. Nov 2015, 12:59

So sieht es aus
Bild

Benutzeravatar
ErikT_6117
Beiträge: 156
Registriert: 22. Sep 2014, 08:42
Wohnort: 93309 Kelheim

Re: Hardware - Kauf - Fragen

Beitragvon ErikT_6117 » 11. Nov 2015, 13:10

Hallo Florian,

aber den alten Schalter bitte nicht wegwerfen. Vielleicht kann man den noch retten...?

Benutzeravatar
Christian 3778
Beiträge: 574
Registriert: 22. Jun 2014, 10:50
Wohnort: 84424 Isen

Re: Hardware - Kauf - Fragen

Beitragvon Christian 3778 » 12. Nov 2015, 21:25

Hallo Florian .... lies mal meinen Restaurationsbericht, da findest du Bilder, Infos über alles was ich verbaue oder verbaut habe....
Hättest du dich zeitnah gemeldet - hatte dazu einen extra Thread aufgemacht - hätte ich dir was aus USA mitnehmen können.
Wings are currently grounded - Restoring in progress ....


Zurück zu „Newbie Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste