Erfahrungen Reifenmarke?

Alles was Neulinge gerne Wissen wollen. Keine Angst, jede Frage ist erlaubt.
Benutzeravatar
Elvis
Site Admin
Beiträge: 5008
Registriert: 30. Jun 2003, 15:37
Wohnort: Black Forest

Beitragvon Elvis » 18. Jun 2007, 09:28

ne garantiert nicht !

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 18. Jun 2007, 09:31

Elvis hat geschrieben:ne garantiert nicht !


als ich meinen delo gekauft hatte waren die noch drauf :lol:
bin damit von D nach A wie auf rohen eiern gefahern :shock:

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 145
Registriert: 6. Mär 2006, 02:20
Wohnort: Bonn

Beitragvon Idefix » 18. Jun 2007, 10:23

stimmt, die cooper sind nicht so toll bei wasser. aber mangels alternativen? federungskomfort, seitenführung und haftung bei trockener fahrbahn sind aber ok. mir fehlt allerdings der vergleich.

jedenfalls sind mir neue gummis lieber als alte. nach spätestens 6 jahren gibts bei mir immer neue reifen, egal wieviel profil sie noch haben. ein neuer cooper ist wohl besser als ein alter pirelli oder michelin!
klöff, klöff...

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 18. Jun 2007, 10:26

Idefix hat geschrieben:jedenfalls sind mir neue gummis lieber als alte. nach spätestens 6 jahren gibts bei mir immer neue reifen, egal wieviel profil sie noch haben. ein neuer cooper ist wohl besser als ein alter pirelli oder michelin!


das sowieso. 6 jahre halten sie bei mir gar nicht; da ist vorher das profil weg :lol:

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 19. Jun 2007, 09:14

Fred_7069 hat geschrieben:
Michael S. hat geschrieben:Ja und die Pirelli P600 könnt ihr auch gleich wieder vergessen, denn wenn mir da nichts entgangen ist werden die nicht mehr produziert.


das wäre ganz schlecht; gibt ja sonst nichts fahrbares. ich lass mal einen vater bei pirelli nachfragen.



soo. mein vater hat gestern bei pirelli angefragt:

der P600 in unserer dimension wird nach wie vor produziert. es ist zumindest bis 2008 NICHT geplant die produktion einzustellen.
es kann aber zeitweise zu lieferengpässen kommen das dieser reifen nur 1-2mal im jahr produziert wird.
momentan sind in A keine lieferbar aber in 1-2 monaten gibts wieder ganz frische aus dem werk. (info pirelli österreich nach absprache mit pirelli italien).

auch in der aktuellen preisliste ist er NICHT als auslaufmodell gekennzeichnet. (1 jahr vor einstellung wird in den preislisten markiert welche reifen ab nächster saison auslaufen).

zumindest bis nächstes jahr gibts noch sicher neu pirellis!

WolfgangW
Beiträge: 34
Registriert: 2. Jun 2007, 19:54
Wohnort: Leichlingen
Kontaktdaten:

Beitragvon WolfgangW » 19. Jun 2007, 22:18

...
Zuletzt geändert von WolfgangW am 30. Sep 2007, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 19. Jun 2007, 22:56

WolfgangW hat geschrieben:Ich könnte von den P600 über unseren Grosshandel zur Zeit über 30 Stück sofort bekommen - das würde sicher erst einmal eine Weile reichen :lol:


bei diversen grosshändlern liegen sicher noch einige herum aber pirelli selbst hat grad keine mehr :lol:

leider kann man reifen nicht lange einlagern :(

WolfgangW
Beiträge: 34
Registriert: 2. Jun 2007, 19:54
Wohnort: Leichlingen
Kontaktdaten:

Beitragvon WolfgangW » 19. Jun 2007, 23:58

...
Zuletzt geändert von WolfgangW am 30. Sep 2007, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 20. Jun 2007, 00:14

WolfgangW hat geschrieben:Das stimmt wohl! Am besten also immer neue so frisch wie möglich drauf und dann nicht zu schnell wieder abrubbeln. :lol:


die dinger fahren sich leider recht flott ab. :(

Benutzeravatar
ChrisP_3921
Beiträge: 811
Registriert: 17. Mär 2006, 13:45
Wohnort: Landkreis-Ludwigsburg

Beitragvon ChrisP_3921 » 20. Jun 2007, 20:48

Ed hat glaube ich noch welche. Frag doch mal nach.

Fred, was bedeutet für Dich "fahren sich recht flott ab"?
Mit besten Grüßen
Chris & 3921

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 20. Jun 2007, 20:53

ChrisP_3921 hat geschrieben:Ed hat glaube ich noch welche. Frag doch mal nach.

Fred, was bedeutet für Dich "fahren sich recht flott ab"?



mit einem satz bin ich 15000meilen gefahren. in anbetracht der wenigen leistung des delo und des recht breiten reifens imho "recht flott" abgefahren.

Benutzeravatar
ChrisP_3921
Beiträge: 811
Registriert: 17. Mär 2006, 13:45
Wohnort: Landkreis-Ludwigsburg

Beitragvon ChrisP_3921 » 20. Jun 2007, 22:44

Stimmt, 15.000 Meilen sind nicht gerade viel. Kommt allerdings auf die Fahrweise an.

Mal sehen wie weit ich komme.
Mit besten Grüßen

Chris & 3921

Patrick_3451
Beiträge: 139
Registriert: 28. Apr 2006, 10:56
Wohnort: Southwest Germany

Beitragvon Patrick_3451 » 21. Jun 2007, 11:27

also ich hab auch die cooper drauf.
ich finde sie gar nicht so schlecht.
habe aber leider keinen vergleich.
da ich noch das original fahrwerk drin habe, ist der delo derzeit sowieso kein rennwagen. 8)

gruss Patrick
Suche so ein Teil.... nein!... einer reicht vorerst :-) VIN 3451

Benutzeravatar
ChrisP_3921
Beiträge: 811
Registriert: 17. Mär 2006, 13:45
Wohnort: Landkreis-Ludwigsburg

Beitragvon ChrisP_3921 » 22. Jun 2007, 22:44

Wie, kein Rennwagen mit dem original Fahrwerk?

Meiner ist auch original (Offroad Edition) und gerade von Meister Hank top eingestellt worden.

Das Teil hat nun einen makellosen Geradeausauf, liegt wie das sprichwörtliche Brett auf der Straße und lässt sich hervorragen durch die Kurven prügeln :twisted:
Mit besten Grüßen

Chris & 3921

Benutzeravatar
Fred_7069
Beiträge: 993
Registriert: 6. Jul 2003, 18:06
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Fred_7069 » 23. Jun 2007, 08:56

also ich find sogar das originalfahrwerk des delo für die damalige zeit gar nicht mal so schlecht. vorallem in anbetracht der wirklich blöden gewichtsverteilung.


Zurück zu „Newbie Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste