Wem seiner?

Alles rund um den DeLorean
Antworten
Benutzeravatar
Ulli_2144
Beiträge: 251
Registriert: 16. Nov 2010, 21:43
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Wem seiner?

Beitrag von Ulli_2144 »

Hallo DeLo-Gemeinde,

ich bin mal wieder am Fotos einscannen und chronologisch sortieren.
Die folgenden Fotos sind von ca. 1998. Diesen DeLo habe ich damals bei einem Händler in Viernheim (Rhein-Neckar-Zentrum) stehen sehen und ich weiß noch, dass er damals 50.000,- DM dafür haben wollte.
Auffällige Merkmale: Motorhaube mit Sicken, aber ohne Tankklappe; Antenne im Kotflügel; vorne silberne und hinten graue Felgen; hinteren Seitenmarkierungsleuchten schwarz lackiert.
Na, wer erkennt seinen DeLo wieder?

Gruß Ulli
046_6A.jpg
046_6A.jpg (224.76 KiB) 30728 mal betrachtet
040_Index.jpg
040_Index.jpg (212.94 KiB) 30728 mal betrachtet
047_7A.jpg
047_7A.jpg (115.59 KiB) 30728 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Ulli_2144 am 23. Apr 2015, 23:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Artur_4467
Beiträge: 456
Registriert: 1. Jun 2007, 21:22
Wohnort: Odenwald

Re: Wem seiner?

Beitrag von Artur_4467 »

Ich kann Dir zwar nicht helfen, aber bitte mehr davon!! Ich steh auf so alte Pics 8)
Ludolf.....Guten.....

Benutzeravatar
AlexRoth
Beiträge: 565
Registriert: 27. Jul 2003, 22:38
Wohnort: Hünfelden

Re: Wem seiner?

Beitrag von AlexRoth »

Hmm bei mir in der Gegend (Elz bei Limburg an der Lahn) tauchte Ende der 90'er ein DeLorean auf... grauer Schalter, Haube mit Sicken ohne Tankklappe. Er hatte hinten andersfarbige Felgen drauf (dunkler). Das Auto war tatsächlich immer (auch im Winter) an einer Parkbucht an der Hauptstraße in Elz geparkt und ich gebe zu, ich habe ihn oft besucht :oops:

Das Auto sollte in 2008 verkauft werden, wenn ich mich recht erinnere, leider hat man ihm damals von unten schon die Standzeit draußen angesehen :cry:

Ich habe auch noch die Bilder aus der Verkaufsanzeige hier, leider kann man den Farbunterschied der Felgen nicht gut darauf erkennen, aber auf dieser Seite kann man es gut sehen: http://www.adoubleyou.de/juni-bis-dezember.html
Gut möglich das es dieses Fahrzeug ist, VIN ist 3178.
Zuletzt geändert von AlexRoth am 26. Apr 2015, 18:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mac Gyver
Beiträge: 463
Registriert: 27. Jul 2003, 20:02
Wohnort: Hamburg / Rahlstedt

Re: Wem seiner?

Beitrag von Mac Gyver »

der wagen war 1999 beim clubtreffen .dabei und gehörte einem netten pärchen ....(name nicht öffentlich )
aus elz ...waren aber nur einmal mit zum treffen soweit ich mich erinnere....
an die felge kann ich mich aber nicht erinnern .....
:D Delorean Freunde Deutschland :D
in Hamburg steht ein hofbräuhaus! michaelS_2968 grüsst :-)

Benutzeravatar
Thomas-3909
Beiträge: 609
Registriert: 29. Okt 2012, 18:29
Wohnort: Kreis Gütersloh

Re: Wem seiner?

Beitrag von Thomas-3909 »

Vielleicht ist es dieser... :?

Hier: http://www.autogespot.de/delorean-dmc-12/2015/04/19

Der hat auch die Seitenmarkierungsleuchten schwarz lackiert

Benutzeravatar
Ulli_2144
Beiträge: 251
Registriert: 16. Nov 2010, 21:43
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Wem seiner?

Beitrag von Ulli_2144 »

Ich danke euch, für eure Antworten.
Der in Elz könnte es wirklich sein, aber dann wären in 10 Jahren auch ein paar Sachen gemacht worden: Antenne nicht mehr im Kotflügel, hintere Markierunsleuchten nicht mehr lackiert und vorne tiefer gelegt.
Bei dem anderen sind alle Seitenmarkierungsleuchten lackiert, alle Felgen einheitlich und ich erkenne nicht, ob da mal eine Antenne im Kotflügel war (entweder professionell verschlossen oder neuer Kotflügel).
Aber ist alles möglichen in 10 Jahren... :wink:

Gruß Ulli

Benutzeravatar
AndreasS
Beiträge: 542
Registriert: 14. Mai 2007, 09:06
Wohnort: 27404 Zeven

Re: Wem seiner?

Beitrag von AndreasS »

AlexRoth hat geschrieben:...Das Auto sollte in 2008 verkauft werden, wenn ich mich recht erinnere, leider hat man ihm damals von unten schon die Standzeit draußen angesehen :cry:

Ich habe auch noch die Bilder aus der Verkaufsanzeige hier, leider kann man den Farbunterschied der Felgen nicht gut darauf erkennen, aber auf dieser Seite kann man es gut sehen: http://www.adoubleyou.de/juni-bis-dezember.html
Gut möglich das es dieses Fahrzeug ist, VIN ist 3178.
Da gibt es tatsächlich eine Verlinkung auf meine Seite :-)
Ja, den in Elz hatte ich mir damals angesehen. Eigentlich wollte ich den kaufen, habe mich dann allerdings dagegen entschieden. Oben sah der richtig gut aus aber untenrum hätte viel gemacht werden müssen. Ich wollte aber ein Auto an dem man erst Mal wenig machen muss.
Wegen der Felgen muss ich kurz überlegen, aber ich glaube er hatte EINE dunkle Felge drauf.
Wenn du eine Zeitmaschine hast, hast du so viel Zeit, wie du willst!
Bild

Benutzeravatar
Elvis
Site Admin
Beiträge: 5468
Registriert: 30. Jun 2003, 15:37
Wohnort: Black Forest

Re: Wem seiner?

Beitrag von Elvis »

Kennt den jemand ?

wurde heute gesichtet
Dateianhänge
roter delo GZ.jpg
roter delo GZ.jpg (408.3 KiB) 30186 mal betrachtet
KEIN ALU !

Benutzeravatar
Bob_3346
Beiträge: 68
Registriert: 25. Jun 2012, 19:09
Wohnort: Regensburg

Re: Wem seiner?

Beitrag von Bob_3346 »

Leider lässt mich mein Namensgedächtnis mal wieder im Stich, aber Dir dürfte der Delo(-besitzer) auch bekannt sein: Vor 2012 hatte er ein Neu-Ulmer Kennzeichen ( NU-DL ).

http://www.deloman.de/eventsmenu/oldtimertag-don-2014

Donauwörth 2008:
Bild
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)
Bild

Benutzeravatar
Elvis
Site Admin
Beiträge: 5468
Registriert: 30. Jun 2003, 15:37
Wohnort: Black Forest

Re: Wem seiner?

Beitrag von Elvis »

Ja Bob, das hatte ich schon vermutet.

Danke für die Info :-)
KEIN ALU !

Benutzeravatar
FrankL_2208
Beiträge: 123
Registriert: 2. Aug 2010, 23:40
Wohnort: Sarstedt

Re: Wem seiner?

Beitrag von FrankL_2208 »

NU-DL !!! Ich schmeiß mich weg :lol:
Ich hasse Leute, die mittem im Satz

Antworten