Delorean - Looking Inside [Buch]

Alles rund um den DeLorean
Benutzeravatar
Sebastian_6577
Beiträge: 1961
Registriert: 24. Okt 2006, 19:49
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von Sebastian_6577 »

Lieber Alex.
Schön das Du trotz Deiner sehr vielen beruflichen und privaten Unternehmungen Zeit gefunden hast Dich intensiv mit dem Thema DeLorean
zu befassen, Recherche zu betreiben um so der weltweiten DeLorean Gemeinde ein weiteres Buch zur Verfügung zu stellen.
Ich wünsche Dir für Deine weiteren Unternehmungen viel Spaß und Erfolg und es wäre schön wenn Du regelmäßig zeit findest hier einmal reinzuschauen.
Bild

Benutzeravatar
GeorgW
Beiträge: 48
Registriert: 11. Aug 2010, 22:08

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von GeorgW »

Na dann sind sich jetzt ja alle einig, dass sich alle nicht einig sind.
Womit wir nun auch wieder zum Thema des Threads zurückkommen dürfen... 8)

Benutzeravatar
Ilka
Beiträge: 407
Registriert: 28. Jul 2009, 19:48
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen :)

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von Ilka »

GeorgW hat geschrieben:
19. Dez 2020, 11:44
.....
Womit wir nun auch wieder zum Thema des Threads zurückkommen dürfen... 8)
Genau darum geht's :D Läuft
Mir nach, ich folge Euch!

AlexxMichael_10227
Beiträge: 14
Registriert: 11. Nov 2016, 05:29
Kontaktdaten:

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von AlexxMichael_10227 »

Sebastian_6577 hat geschrieben:
19. Dez 2020, 09:13
Lieber Alex.
Schön das Du trotz Deiner sehr vielen beruflichen und privaten Unternehmungen Zeit gefunden hast Dich intensiv mit dem Thema DeLorean
zu befassen, Recherche zu betreiben um so der weltweiten DeLorean Gemeinde ein weiteres Buch zur Verfügung zu stellen.
Ich wünsche Dir für Deine weiteren Unternehmungen viel Spaß und Erfolg und es wäre schön wenn Du regelmäßig zeit findest hier einmal reinzuschauen.

Vielen lieben Dank. Das Buch war auf alle Fälle ein MEGA Spass. Gerade als wir noch im Februar im englischen Nationarchiv waren und knapp 6000 Seiten innerhalb von 5 Stunden eingespannt haben. Da waren wirklich einige Sachen dabei die uns allen die Sprache verschlagen haben. Des schwierigste war eigentlich dann am Schluss die Auswahl zu treffen was ins Buch reinkommt nachdem ich mit 500 Seiten das Maximum erreicht habe. Alleine vom Bildmaterial hätte ich schon locker 800 Seiten machen können. Aber ein sehr wichtiger und grosser Teil des Buches sind eben auch die ganzen Unterlagen wie z.B. der damalige GPD Vertrag usw.

Mich haben auch ein paar Leute gefragt wegen einer deutschen Version. Des Problem liegt einfach daran dass ja viele Sachen durch die Original Dokumente erzählt und erklärt werden. Wenn man diese alle übersetzt hätte wäre die Anzahl der Seiten wesentlich höher Eine Übersetzung wäre ausserdem so extrem teuer geworden dass der Preis pro Buch dann leicht bei 700Euro gelegen hätte.

Für die Leute unter Euch die auch Rockmusik hören gibt es übrigens noch einen Song für die Buchveröffentlichung. Die Idee war nicht mal von mir selbst aber nachdem Jordan Livingston schon Songs von uns für seinen Dokumentarfilm "Living The Dream" haben wollte. Er und Johns Tochter meinten dann wir müssen unbedingt was machen. Der Song "Live Your Dream" kommt dann auch im März auf allen digitalen Plattformen raus.

Hier ist ein kleiner Preview davon https://www.youtube.com/watch?v=uHImJlTGmzY

Benutzeravatar
deloschrauber
Beiträge: 292
Registriert: 7. Jan 2005, 20:23
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von deloschrauber »

Hallo Alex!

Auch wenn wir uns bereits persönlich kennen, hier auch noch auf dem virtuellen Wege: Herzlich willkommen in der Welt der Edelstahlinfizierten und der hardcore Individualisten!

Und einen MAXIMUM RESPEKT von mir für Deinen Einsatz um den Erhalt und die Publikation von Abschnitten der Delorean Geschichte, die ohne deinen Einsatz wohl nicht bis niemals an den Tag gekommen wären. Schön zu sehen, dass nach all den Jahren in denen die "Szene" sich ordentlich erweitert hat, zum Einen die alten Hasen, wie z.B. Adrian und Elvis, ihren Teil am Laufen halten und dann auch mal wieder ein neuer Infizierter auftaucht, der die Szene mit bereichert. Ich denke hier an Franz und seine MEGA GEILEN TOUREN, Dich mit Deiner Buchidee, Hendrik mit seinem großen Hamburg und BTTF Treffen und auch viele weitere, die mit kleinen oder auch großen Aktionen den Wagen und seine Geschichte immer wieder ins Bewusstsein holen.

Adrian hat das mal so trefflich formuliert: "wir sind einfach der geilste Club der Welt" ...und recht hat er!

...und dass es beim Aufeinandertreffen von hardcore Individualisten, wie es Deloreanfahrer gerne sind, ab und an mal scheppert, gehört wohl mit dazu.

Darauf ein Radler und allen ein frohes Fest!

Euer Schrauber Wolfgang
Autos sind gebaut um damit zu fahren, nicht um sie rumstehen zu lassen...
...die einen reden, die anderen handeln... und fahren...

Benutzeravatar
PatrickS_17126
Beiträge: 59
Registriert: 1. Okt 2020, 08:15
Wohnort: 67346 Speyer
Kontaktdaten:

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von PatrickS_17126 »

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

Und danke Georg für Deinen Tip - Habe mir direkt auch eins bei Alexx vorbestellt :D

Benutzeravatar
GeorgW
Beiträge: 48
Registriert: 11. Aug 2010, 22:08

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von GeorgW »

Wie angekündigt war es diesen Monat ja nun soweit, Looking Inside wurde veröffentlicht und so lieferte mir der Postbote Anfang letzter Woche mein Exemplar.
Genug Zeit zum schmökern hatte ich dementsprechend auch und ich kann es wirklich nur sehr empfehlen.
Es geht natürlich um all die Geschichten und Vorkommnisse die jeder schon so oft gehört, in diversen Büchern nachgelesen und in Dokus angesehen hat.
Allerdings ist der Ansatz hier ein völlig anderer und so wird Altbekanntes nahezu ausschließlich durch Dokumente wie Nachrichten, technischen Dokumenten, Anforderungsschreiben, Listen, Auswertungen etc. erzählt.
Obwohl Deloreans Briefverkehr und interne Geschäftsdokumente wohl eher so semi spannend klingen, fügt es dem Thema DMC und John Delorean noch mal eine ganz neue Ebene hinzu.
Und am Ende ist es sogar unheimlich spannend sich durch die Dokumente zu "arbeiten" und eine Ahnung davon zu bekommen, was so alles versucht wurde, woher Entscheidungen rührten und was in dem einen oder anderen so vorging.
Es gibt amüsantes zu lesen (Berichte von Testkäufern - The Secret Shopper Report), sehr unangenehmes (Carlos Romero Barceló als Gouverneur von Puerto Rico mit einem Brief an John Delorean) und natürlich eine ganze Menge (entwicklungs)technisches.

Auf 500 Seiten ist also wirklich viel Material zu finden, wobei so manches sicherlich gar nicht seinen Weg in das Buch gefunden hat bzw. finden konnte, obwohl es bestimmt nicht minder interessant gewesen wäre. Vielleicht gibt es ja irgendwann mal einen zweiten Teil. ;)

Ich will hier auch gar nicht groß Werbung machen, aber ich denke es fügt der ganzen öffentlichen Delorean Story auf jeden Fall eine Menge Neues hinzu.
Danke Alexx für das Buch und den reibungslosen Ablauf!

AlexxMichael_10227
Beiträge: 14
Registriert: 11. Nov 2016, 05:29
Kontaktdaten:

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von AlexxMichael_10227 »

Vielen lieben Dank. Freut mich total dass es Dir gefällt. Mir war es extrem wichtig dass man alles anhand von Dokumenten usw. erzählt. Schreiben kann jeder viel aber es hat nicht immer was mit der Realität zu tun. Bei den Original Dokumenten ist es wieder was ganz anderes. Deshalb musste das Buch auch in der Originalsprache sein. Sonst hätte man wieder etwas verändert.

Material hätte ich noch für vermutlich 2 weitere Teile. Wir haben fast einen halben Raum voll mit Dokumenten, Bildern, Negativen usw ;-)

AlexxMichael_10227
Beiträge: 14
Registriert: 11. Nov 2016, 05:29
Kontaktdaten:

Re: Delorean - Looking Inside [Buch]

Beitrag von AlexxMichael_10227 »

Nachdem ich soviele Mails von DeLorean Besitzern und Fans bekommen habe wollte ich hier nochmal posten dass man in Deutschland das Buch direkt bei Michael Wagner bestellen kann. Mit Musikproduktionen usw bin ich selbst so ausgelastet dass ich selbst keine Zeit für Online Shop habe.

Es sind nur noch knapp 30 Stück verfügbar aber die kommen natürlich mit der Sammlermünze und Lesezeichen. Die Premium und Maximum Sets waren sofort ausverkauft.

https://www.autotechnik-wagner.de/shop/ ... 4037139127

Antworten